beratungsgespraech
Der heutige Markt ist schnelllebig und stellt fortlaufend neue Produkte für die Verbraucher her. Bevor die jeweiligen Erzeugnisse auf den Markt gebracht werden können, müssen einige wichtige Schritte beachtet werden. Vor allem dann, wenn Sie die Waren im europäischen Wirtschaftsraum vertreiben möchten. Jeder Hersteller ist zu einer sogenannten CE-Konformitätserklärung verpflichtet. Damit soll zum Ausdruck gebracht werden, dass das Produkt allen geltenden Anforderungen genügt. Dies bezieht sich auf die europäische Gesetzgebung. Selbst die Anbringung des CE-Zeichens ist in den Harmonisierungsrechtsvorschriften geregelt. Für die Europäische Gemeinschaft wurden in diesem Schriftwerk alle Anforderungen dokumentiert. Damit ist der Vorgang noch nicht abgeschlossen. Zum Abschluss müssen alle Verfahren der Konformitätsbewertung absolviert werden. Zudem ist eine strikte Einhaltung unabdingbar.

Wenn man diese Zeilen so liest, dann fühlt man sich für den Moment total überfordert. Wer sich mit der Materie nicht hundertprozentig auskennt, der wird sich ausführlich mit dem CE-Prozess auseinandersetzen müssen. Eine Produkteinführung ist generell schon eine aufregende und kostspielige Angelegenheit. Viele Dinge müssen beachtet werden: Werbung, Vertrieb, sämtliche Vertragsabschlüsse und natürlich die laufende Produktion. Damit Sie sich nicht auch noch mit der Umsetzung der CE-Vorgaben vertraut machen müssen, ist eine CE-Beratung die Lösung. Eine CE-Beratung unterstützt Sie auf diesem Weg optimal. Eine CE-Beratung hilft, damit Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.

Die CE-Beratung erstreckt sich vom Anfang bis zum Ende

Die CE-Beratung kann Ihnen bei allen Belangen rund um den CE-Prozess zur Seite stehen. Wenn Sie sich für eine CE-Beratung entschließen, können Sie sich wieder voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Überlassen Sie die Konformitätserklärung am besten uns. Wir von gds.eu kennen uns in diesem Bereich optimal aus und können daher eine kompetente CE-Beratung durchführen. Schließlich möchten Sie die Kunden mit hochwertigen Erzeugnissen begeistern. Dabei spielt die CE-Kennzeichnung auch eine entscheidende Rolle. All diese Faktoren berücksichtigt eine CE-Beratung.

Mitunter sind Sie bei diesem Vorgang auf Experten angewiesen. Unsere CE-Beratung erstreckt sich vom Anfang bis zum Ende eines Produktlebenszyklus. Wir verfügen über sämtliches Know-how und die EU-konformen CE-Kennzeichnungen sind unser Tagesgeschäft. Wer sich intensiver mit dieser Thematik auseinandersetzt, der wird schnell feststellen, dass die Technische Dokumentation sehr umfassend ist. Mit unserer CE-Beratung erhalten Sie nicht nur eine fachkundige Auskunft, wir präsentieren uns auch gern als der ideale Ansprechpartner.

Unsere CE-Beratung kennt sich auch mit den zuständigen Behörden aus

mann-schaut-auf-monitorWie bereits im Text erwähnt ist die CE-Kennzeichnung mitunter eine umfangreiche Angelegenheit. Hin und wieder suchen Firmen die richtigen Anlaufstellen. Nicht selten kommt es vor, dass die erforderlichen Dokumente auf einen falschen Schreibtisch gelangen, was natürlich zu einer Erschwernis des gesamten Beantragungsvorgangs beiträgt. Deshalb ist es von vorneherein wichtig, dass man sich auf diesem Gebiet gut auskennt. Mit einer CE-Beratung müssen Sie keine Irrläufer befürchten. Wir von gds.eu arbeiten mit den entsprechenden zuständigen Behörden zusammen und können somit effektiv bei der Zusammenstellung der Unterlagen weiterhelfen.

Das Aufgabengebiet einer CE-Beratung umfasst zum einen die Risikobeurteilung, die Bewertung der Konformität und die Bestimmung der relevanten Normen. Darüber hinaus hilft die CE-Beratung bei der Erstellung aller Technischen Dokumentationen. Eine fachmännische Umsetzung des CE-Vorgangs erfordert eine detaillierte Kenntnis der vorgeschriebenen Maßnahmen sowie das nötige juristische Fachwissen. Die CE-Beratung hat beides davon.